040 606 822 78

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Michael Junghans
Junghans Wassertechnik
Karl-Lippert-Stieg 10
22391 Hamburg

Kontakt

Telefon: +49 (0) 40 606 822 78
E-Mail: ed.kinhcetressaw-snahgnuj@ofni

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE192626174

Redaktionell verantwortlich

Michael Junghans
Karl-Lippert-Stieg 10
22391 Hamburg

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Fotocredits

Startseite: © Robert Kneschke  – stock.adobe.com

Alle weiteren Fotos/Bilder sind Eigentum von Alvito®:

Webseite

Einbau-Variante A

Bei der Variante A wird für das gefilterte Wasser ein separater Wasserhahn installiert. Damit ist die Trennung zwischen Nutzwasser und Trinkwasser eindeutig.

Für den separaten Wasserhahn ist eine zusätzliche Bohrung an der Spüle oder in der Arbeitsplatte notwendig.

Diese Variante kann, falls ein Niederdruckboiler oder Niederdruck-Durchlauferhitzer vorhanden ist, vor dem Boiler bzw. Durchlauferhitzer installiert werden.

Einbau-Variante B

Bei der Variante B wird eine spezielle Armatur installiert, die im Inneren getrennte Leitungen für Nutzwasser und Trinkwasser führt. Das gefilterte Wasser kommt aus einer separaten Auslassöffnung. An der Spüle wird nur eine Armatur genutzt, wodurch kein zusätzliches Loch benötigt wird.

3-Wege-Armaturen eignen sich bei einer Installation mit Kaltwasser- und einem Warmwasser-Anschluß.

4-Wege-Armaturen eignen sich bei einer Installation mit einem Niederdruckboiler oder Niederdruck-Durchlauferhitzer.